Seelen~Bande

 Patricia Barz

Willkommen bei der  Seelen~Bande, schamanisch-lemurianischen Behandlungen für Mensch und Tier !

schamanische Tierheilpraxis Seelen ~ Bande!

Sie erreichen mich über 0172-6533844 oder per Mail patricia.barz@gmx.de Bitte vereinbaren Sie einen telefonischen Termin, so dass ich genügend Zeit einplanen kann um Sie ausführlich beraten zu können, Dankeschön.

**************************************************

Die Ausbildung zum Lemurianischen Sternenhüter in Live Seminaren mit jeweils max. 7 Teilnehmern, nächstes Modul 31.10-1.11.2020, es ist noch ein Platz frei! Anmeldung und weitere Infos : patricia.barz@gmx.de . Das Seminar wird in 53809 Ruppichteroth stattfinden

Anmeldung über patricia.barz@gmx.de !

Ausbildung zum Lemurianischen Erdenhüter läuft weiterhin in Einzel-Ausbildung, Anmeldung über patricia.barz@gmx.de

Seminar neue Radiästhesie (Quantenheilung mit dem Pendel/ägyptische Formstrahler)  am 25.10.2020! Es sind noch 4 Plätze frei! Das Seminar wird in 53809 Ruppichteroth stattfinden


Ich freue mich, dass Ihr Weg Sie zu mir geführt hat und wünsche mir, dass Sie beim lesen meiner Seite schon entspannen können. Alle meine Behandlungen können auch aus der Ferne durchgeführt werden, da die Energie keine Begrenzungen kennt.

 

 Die Homöopathische/Schüssler Salze Behandlungen stelle ich nur Tieren zur Verfügung (die Präparate werden in das Energiefeld des Tieres eingeschwungen), alle anderen hier aufgeführten Therapiemöglichkeiten  stehen  Mensch und Tier zur Verfügung. Alle Therapien werden unter dem Punkt Leistungen genauer erläutert.

 

Beim Erstbesuch sollten Sie ein wenig Zeit einplanen, denn alles will erzählt und notiert werden. Dazu gehört Ihre Problematik, bzw. Fragestellung oder die Probleme Ihres Tieres. Demzufolge entscheide ich auch ob meine Behandlung hier Sinn macht oder evtl. eine medizinische Therapie angesagt wäre.

 

 Behandlungen für Ihr Tier:

 Wenn wir uns für eine homöopathische Behandlung  für Iht Tier entscheiden erfolgt nun, nach der Untersuchung, die homöopathische Fallaufnahme damit das Mittel schon eingegrenzt werden kann.

 Die Homöopathie wird nach dem Leitsatz "Ähnliches heilt Ähnliches" eingesetzt und wurde von Samuel Hahnemannn entwickelt. Je ähnlicher die Symptome und auch Gemütsbewegungen mit dem gewählten Mittel übereinstimmen, desto bessere Genesung wird es geben.

 In der klassische Homoöpathie wird ein Mittel in einer Potenz verabreicht und dann gewartet bis die Wirkung sich erschöpft hat, bevor man ein neues Mittel, das sogenannte Folgemittel verabreicht. In dieser Beobachtungsphase geben Sie mir eine Rückmeldung über das Befinden Ihres Tieres, und so können wir gemeinsam entscheiden ob ein nächster Besuch nötig ist.

 Man kann mit der Homöopathie nicht nur die Konstitution des Tieres stärken (zum Beispiel sehr wichtig in der Zahnungsphase Ihres  Jungtieres), sondern auch gute Wesenseigenschaften stärken und unliebsame mildern.


Biochemische Heilweisen:

 auch die Schüssler Salze genannt. Im Laufe unseres Lebens haben unsere Zellen nicht mehr die Regenerationskraft wie in jungen Jahren. Und so kann es passieren ,dass die Zellwand nicht mehr wie früher die Elastizität besitzt um alle Stoffe, die wir benötigen, in die Zelle hinein zu lassen. Sie stehen sozusagen vor der Türe und können nicht eingelassen werden.

 In diesem Fall können die Mineralstoffe homöopathisch aufgearbeitet und vermehrt in den Körper gebracht, wieder in die Zelle gelangen. Die Zellwände werden für die Aufnahme der Mineralstoffe wieder durchlässig und die Speicher des Körpers können wieder aufgefüllt werden. Alterserscheinungen werden wieder rückläufiger und Sie werden merken, dass Ihr Tier viel vitaler wird. Die Mineralstoffe aus dem Futter können nun besser verarbeitet werden.


 Behandlungen für Mensch und Tier:

Schamanisch-lemurianische Arbeitsweisen:

 Der Schamane ist ein Mittler zwischen den Welten, der alltäglichen Welt und der nicht alltäglichen Welt, die uns auch umgibt.

 Von dort bezieht er seine Kraft und Energie und ist mit Hilfe seiner spirituellen Führung, seinen Krafttieren und seinen Ahnen in der Lage anderen Seelen zu helfen. In allen Kulturen gibt es Schamanen, die ihren Mitmenschen und Tieren helfen, sei es ein Schutzritual durchzuführen oder die Seele wieder "ganz"zu machen. Ich reise in meinen Reisen meist in meine Seelenheimat Lemurien, dort arbeite ich auch im keltischen Tempel der Göttin Brigidh.

Wenn seelische Verletzungen oder Traumata ,dazu können Unfälle, Trennungen,  Operationen, schwere Geburten oder sogar Mißbrauch gehören, die Seele verletzt hat, erlebt sie oft einen Verlust mehrerer Seelenanteile.

Manchmal war das Trauma so belastend, dass sogar die Kernseele verschwunden ist.

Diese Seelenanteile kann der Schamane in einer Heilzeremonie ( einem ihm bekannten Ritual) mit Hilfe der spirituellen Welt wieder holen und  zurückgeben. Gleichzeitig wird bei Menschen der Kontakt mit dem eigenen Krafttier hergestellt. Das Krafttier begleitet den Menschen seit seiner Geburt und symbolisiert seine Stärken. Durch die Rückverbindung mit dem eigenen Krafttier werden wir uns unserer inneren Stärke wieder bewusst.

Es gibt Zeiten, in denen wir das Gefühl haben uns zu verlieren und in denen sich alles sehr dunkel und schwarz anfühlt. Es gibt Probleme am Arbeitsplatz, in der Familie und die Haushaltsgeräte geben gleichzeitig den Geist auf. Das ist der Zeitpunkt um eine Erzengel Reise zu machen um karmische Verstrickungen aufzulösen. Dort sehe ich mir die Verstrickungen an, löse sie und führe gleichzeitig Ho `oponopono durch. Das ist eine alte Heilzeremonie der Kahunas, sie wird auf Hawai noch immer und sehr oft praktiziert, und ist eine besondere Art der Vergebung. Damit werden die Probleme für alle Beteiligten in Liebe aufgelöst. Dies ist eine wundervolle Arbeit und ich betrachte es immer wieder als eine große Gnade, das tun zu dürfen.

 Hier das Kästchen (so nenne ich liebevoll die Auflösung, mit der weiteren Anleitung für die Kunden) für ein Kind.

 Das können Runensteine sein, oder auch in Absprache ein Ritual. Natürlich bekommt bei Kindern die Auflösung die Mama und das Ritual ist absolut kindgerecht.

 

 

 

 

 

 

 

 

 Genauso kann der Schamane diejenigen Seelen, die von uns gehen auf ihrem Weg  zum Licht ein gutes Stück begleiten und schauen, dass sie von oben abgeholt werden.

 Die schamanische Reisen können mit Trommel oder Rassel begleitet werden, oder in der Stille stattfinden. Wenn ich eine Reise für Mensch oder Tier mache, und Sie mitreisen möchten, können Sie entscheiden ob wir in der Stille oder mit Trommel oder Rassel reisen.

  Schamanen können auch das Wohlbefinden Ihres Heims verbessern, indem eine energetische Hausreinigung durchgeführt wird. Sie werden danach Ihr Heim heller und lichtvoller empfinden. Schwere, dichte Energien werden sich auflösen und die Anwesenheit von Engeln und Naturwesen werden Sie zu Hause begleiten und schützen.


Energetische Arbeitsweisen: Radiästhesie/Radionik 

Alles in uns und um uns ist Schwingung, reine Energie. Wenn ein Organismus krank wird, hat sich seine Schwingung zum negativen hin geändert.

 Damit die Energie wieder im positiven Sinn fließt, werden radiästhetische Farben eingeschwungen. Jedes Tier hat, wie auch jeder Mensch eine Geburtsfarbe, die sich im Laufe des Lebens durch Umweltgifte, Erkrankungen oder auch durch Stoffwechselbelastungen ändern kann. Ziel der Behandlung ist es durch das Einschwingen der benötigten radiästhetischen Farben den ausgeglichenen Energiezustand wiederherzustellen. Die Vitalität wird um ein vielfaches gesteigert.

  Die Behandlung kann wie alle meine Therapien bei Ihnen zu Hause stattfinden (mit Photo auch aus der Ferne nach einem Erstbesuch)  und Sie können mitverfolgen wie Sie oder Ihr Tier sich zusehend entspannen und ruhiger werden während der Behandlung.

Dies verkörpert für mich eine der meditativsten Momente mit dem Gegenüber. Es ist erstaunlich wie positiv die Reaktion darauf ist. Bei Tieren ist dies ganz klar zu beobachten. Sobald sie die Energie des Pendels bei mir erspüren setzen sie sich oft ganz nah zu mir und wollen gependelt werden. Es tut ihnen sichtlich gut und meine Tiere warten oft schon darauf dass es Abend wird und ich Zeit für eine gemeinsame Pendelrunde habe. Meist sitzen alle Hunde schon zum pendeln bereit.

Ich benutze Formstrahler und Holzpendel, die eine sehr reine und klare Energie besitzen, sie werden in einer der besten Manufakturen hergestellt.  Jedes Pendel hat seine eigene Aufgabe, sein Spezialgebiet sozusagen.

 Mit dem französichen Universalpendel kann ich die Chakren (die Energiezentren im Körper eines jeden Menschen und Tieres) bereinigen. Das Pendel dreht sich und gibt Energie in die Chakren, so das sie wieder aufgefüllt sind.

 Wir alle versuchen auf die eine oder andere Weise unsere Chakren aufzufüllen, indem wir gewisse Stellen am Körper reiben oder berühren. Wenn Sie ihren Hund, Ihre Katze oder auch Ihr Pferd dabei beobachten wie es sich an manchen Stellen auf der Erde wälzt oder sich reibt, dann füllt es seine Chakren wieder auf.

 Auch wir Menschen haben so unsere Methoden sie aufzufüllen, der Wunsch spazieren zu gehen, vorzugsweise im Wald, oder barfuss zu laufen, das erdet uns und versorgt unser Wurzel-Chakra mit neuer Energie. Manchmal putzen wir unsere Wohnung sehr intensiv, oder tanzen, auch das ist eine Form der Chakrenreinigung.

 Es gibt aber auch Zeiten , in denen Sie und Ihr Tier Stress haben und die Energie staut sich. Das bedeutet oft, das ein Chakra zu wenig arbeitet, oder ist verschlossen, und das darüber liegende ist dadurch überlastet. Auch bei Mensche und Tieren, die schon länger erkrankt sind ist vielfach eine Fehlfunktion der Chakren gegeben.

 Neben den Chakren können die Aura, die Meridiane, sowie alle Organe mit Energie gefüllt werden, so das die Energie im Körper frei fließen kann. Damit werden Blockaden beseitigt, die Auslöser für viele Störungen sein können, sei es im Bewegungsapparat, im Lymphsystem oder  an der Haut.

  

 Bei der Grundbehandlung kommen verschiedene Formstrahler und Holzpendel zum Einsatz, die auf unterschiedlichen radiästhetischen Farben beruhen, um somit den Körpers wieder in eine für ihn optimale Schwingung zu versetzen. So umfasst ein kompletter Ablauf  Lymph- und Merdidianreinigung, Chakrenbehandlung, Reinigung der Energiekanäle, Entfernung von Giftstoffen aus dem Energiekörper,(hier findet man oft noch Gifte von Zecken), Einschwingung von evtl. benötigten Mitteln in die Aura, sowie das Einschwingen von Engel-Energien und Seelenanteilrückholung.

 Ich empfehle Ihnen die energetisch-radiästhetische Grundbehandlung einmal im Monat für  Sie oder Ihr Tier.



Das Universalpendel der 22 Engel, jeder Engel hat seine eigene Schwingung, ein wunderschönes Arbeitsmittel und ich bin sehr dankbar dafür.

Das Engel Pendel leistet mir unermessliche Hilfe bei Vergiftungen, es kommt bei den meisten Vergiftungen am 2.-3. Tag zum Einsatz und holt die im Körper verbliebenen Giftstoffe komplett aus dem Zellgewebe.





Alle hier vorgestellten Arbeitsmethoden regen die Selbstheilungskräfte an und die von der Radiästhesie/Radionik ausgehenden Schwingung dient der Erhaltung des gesunden Energieniveaus .

Um den gesetzlichen Anforderungen zu genügen, weise ich darauf hin, das die hier angegebenen Arbeitsweisen wissenschaftlich umstritten sind, von der Lehrmedizin teilweise oder gar nicht anerkannt werden und weder Arzt/Tierarzt noch Krankenhaus/ Tierklinik ersetzen.